Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Redigat"

SCHLAGWORTE: Redigat

Grubenhund

Der Begriff ‚Grubenhund‘ bezeichnet einen besonderen Typ von Falschmeldungen, in den Ironiesignale eingebaut sind, die mit gesundem Menschenverstand zu erkennen wären. Die Urheber wollen...

hängen

Definition: 1.) eine aktive Handlung im Bereich journalistischer Arbeitstechniken zur Begutachtung journalistischer Produkte, überwiegend in Tageszeitungsredaktionen. 2.) eine problematische Situation im Produktionsprozess journalistischer Werke,...

Vollständigkeit

Wortherkunft: substantivische Ableitung aus dem Adjektiv ‘vollständig’, im Deutschen nachgewiesen seit dem 16. Jahrhundert. Mit Vollständigkeit wird allgemein das Vorhandensein sämtlicher Bestandteile einer Sache, Situation...

Text

Wortherkunft: lat. textus = Gewebe, Zusammenhang, vgl. auch das Substantiv ‘Textil’, das mit lat. textilis (= gewebt) den gleichen sprachlichen Ursprung hat. Vereinfacht formuliert, handelt...

Gebauter Beitrag

Hierbei handelt es sich um eine Darstellungsform im Radio-Journalismus aus → O-Ton und Sprechertext. Als gebauter Beitrag werden sowohl der O-Ton-Bericht, O-Ton-Collagen sowie → Reportagen...

Verständlichkeit

Wortherkunft: Substantivierung des Adjektivs ‘verständlich’; abstammend vom im achten Jahrhundert gebrauchten althochdeutschen Wort ‘firstantan’ = wahrnehmen, erkennen Der Begriff bezeichnet die Eigenschaft eines journalistischen Beitrages,...

Blattkritik

Den Teil der Redaktionskonferenz, der der Kritik an der letzten Zeitungs- oder Heft­ausgabe gewidmet ist, nennen Journalisten Blattkritik. Oft übernimmt bei jeder Zusammenkunft ein...

Schusterjunge

In der Metaphorik des Setzer- und Journalistenjargons ist der Schusterjunge ein weniger anstößiger Verwandter des → Hurenkindes. Der Begriff wurde und wird gebraucht, wenn...

Hurenkind

Die Derbheit des Begriffs lässt keine Zweifel daran, dass Setzer und Zeitungsjour­na­listen damit etwas Illegitimes und Unerwünschtes bezeichnen wollten. Wenn beim Umbruch die letzte...

Überschrift

Als Überschrift bezeichnet man im Journalismus die Schrift oberhalb eines Artikels bzw. die leitende Schriftzeile, engl. headline (= die Zeile am 'Kopf' des Beitrags)....