Start Suche

- Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Konstruktivismus

0
(Radikaler) Konstruktivismus: Konsequente Beobachterabhängigkeit als Herausforderung, Zumutung und Befreiung für die empirische Journalismusforschung Wortherkunft: Der Begriff Konstruktivismus ist vom lateinischen Verb construere (= errichten) hergeleitet....

Karikatur

0
Wortherkunft:  Etymologisch geht der Begriff der Karikatur auf das italienische Verb ‚caricare‘ (= übertreiben, überladen) bzw. dessen Substantivierung ‚caricatura‘ zurück. Das Lehnwort leitet sich...

Medienkritik

0
Von Platon bis postdigital verfasst zusammen mit: Peter Schmitt Wortherkunft: aus dem Altgriechischen: μέσov méson, das Mittlere und κρίνειν krínein‚ (unter-)scheiden, trennen. Definition: Medienkritik beschreibt im weitesten Sinne...

Theodor Fontane

0
Theodor Fontane – Journalist und Autor in vielen Berufsrollen Fontane, Theodor, geb. 30.12.1819 in Neuruppin, gest. 20.9.1898 in Berlin Der gebildete Zeitgenosse denkt, wenn er den...

Medienstaatsvertrag

0
Medienstaatsvertrag beendet die Ära des Rundfunkstaatsvertrags Wortherkunft und Definition: Zusammengesetztes Nomen aus ‚Medien’ – von lat.: medius = in der Mitte, vermittelnd; daher Medien als ‚Information...

Medienkompetenz

0
Medienkompetenz als Schlüsselkompetenz für die digitale Welt Medienkompetenz ist in der Medienpädagogik ein konzeptioneller Leitbegriff und eine praktische Zielorientierung in der medienpädagogischen Bildungsarbeit (vgl. Hugger...

Geschichtsjournalismus

0
Geschichtsjournalismus – wie Vergangenheit vergegenwärtigt wird Definition: Als Geschichtsjournalismus wird die journalistische Aufbereitung historischer und zeitgeschichtlicher Themen bezeichnet. Sein Ziel ist die Vermittlung geschichtlicher Ereignisse und...

Publizistische Vielfalt

0
‚Publizistische Vielfalt‘ (PV) bezeichnet die Verschiedenartigkeit der → Inhalte, Formen und Strukturen öffentlicher Kommunikation und steht im Gegensatz zu deren Gleichartigkeit (Homogenität) bzw. Einseitigkeit....

Schweigespirale

0
Wortherkunft: Der Begriff ‚Schweigespirale‘ (engl.: spiral of silence) wurde von der deutschen Publizistikwissenschaftlerin und Meinungsforscherin Elisabeth Noelle-Neumann ab etwa Mitte/Ende der 1960er Jahre entwickelt....

Fachjournalismus

0
Herkunft: Der Historiker und Kommunikationswissenschaftler Siegfried Quandt darf wohl für sich in Anspruch nehmen, als erster den Begriff ‚Fachjournalistik‘ etabliert zu haben. Der Geschichtsdidaktiker hat...