Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Layout"

SCHLAGWORTE: Layout

Fotostrecke

Abfolge von Bildern zu einem bestimmten Thema in (1) Print- und (2) Online-Medien. Im angelsächsischen Journalismus wird unterschieden zwischen ‘picture story’ (abgeschlossene Geschichte, die...

Link

Wortherkunft: engl. to link = verbinden; auch Hyperlink genannt Text- oder Bildobjekt, das beim Auslösen zu einem weiteren, in der Regel längeren Beitrag führt. Die...

BU

Die Abkürzung BU oder BUZ steht für Bildunterschrift oder Bild(unter)zeile. In dieser kur­zen → Darstellungsform beschreiben, erläutern oder kommentieren Journalisten, was auf Fotos oder...

Spiegel

Der Ausdruck Spiegel bezeichnet (wenn damit nicht das Hamburger Nachrichten­maga­zin gemeint ist) die Fläche in Zeitungen oder Zeitschriften, die von Text, Bildern oder Werbung...

Aufmacher

Der besonders herausgestellte (aufgeputzte, vgl. engl. make up) Beitrag einer Sei­te, eines Ressorts oder der gesamten Zeitung/Zeit­schrift ist der Aufmacher. In Hörfunk und Fern­se­hen...

Schusterjunge

In der Metaphorik des Setzer- und Journalistenjargons ist der Schusterjunge ein weniger anstößiger Verwandter des → Hurenkindes. Der Begriff wurde und wird gebraucht, wenn...

Hurenkind

Die Derbheit des Begriffs lässt keine Zweifel daran, dass Setzer und Zeitungsjour­na­listen damit etwas Illegitimes und Unerwünschtes bezeichnen wollten. Wenn beim Umbruch die letzte...

Überschrift

Als Überschrift bezeichnet man im Journalismus die Schrift oberhalb eines Artikels bzw. die leitende Schriftzeile, engl. headline (= die Zeile am 'Kopf' des Beitrags)....

Eckenbrüller

Zeitungsseiten haben Stellen, die das Auge der Leser gern als Erstes aufsucht. Da­zu gehören Fotos, der → Aufmacher oder der → Aufsetzer. Auch die...