Start 2016

Archive

Präjournalismus

0
Der Begriff des Präjournalismus geht auf Dieter Paul Baumerts Dissertation aus dem Jahr 1928 Die Entstehung des deutschen Journalismus zurück. Baumert unterteilte damals die...

Feuilleton

0
Wortherkunft: frz. feuillet = Blättchen; frz. feuilleton = kleines Seitenformat, etwa ein Drittel des damaligen Druckbogens, entstammt der Druckersprache um 1790 Definition: Der Begriff steht im...

Küchenzuruf

2
Auch wenn der Begriff altbacken anmutet und aus einer Zeit zu stammen scheint, in der man sich im Druckgewerbe um Gleichberechtigung der Frauen nicht...

Fotostrecke

0
Abfolge von Bildern zu einem bestimmten Thema in (1) Print- und (2) Online-Medien. Im angelsächsischen Journalismus wird unterschieden zwischen ‘picture story’ (abgeschlossene Geschichte, die...

Teaser

1
Wortherkunft: engl. to tease = reizen Definition: Der Teaser ist ein Kurztext oder Clip, der auf den nachfolgenden Beitrag aufmerksam macht. Medial lässt er sich in...

Ticker

0
Definition: (1) Fernschreiber, (2) Agenturnachrichten, (3) Online-Format für Live-Nachrichten in Kurzform. (1) Als eines der ältesten Telekommunikationsmittel wurde der Fernschreiber oder Telex in den USA...

Redaktioneller Journalismus

0
Der redaktionelle Journalismus, prägend für das „Jahrhundert des Journalismus“ (Birkner 2010), stellt gewissermaßen den Fluchtpunkt von Dieter Paul Baumerts Werk Die Entstehung des deutschen...

Lead

0
Wortherkunft: engl. to lead = anführen, leiten Definition: (1) Nachrichtenanfang, (2) Vorspann vor längeren Darstellungsformen. Ob das Wort im Deutschen männlich oder sächlich ist, ist...

BU

0
Die Abkürzung BU oder BUZ steht für Bildunterschrift oder Bild(unter)zeile. In dieser kur­zen → Darstellungsform beschreiben, erläutern oder kommentieren Journalisten, was auf Fotos oder...

Andruck

0
Mit Andruck ist im Druckgewerbe zweierlei gemeint: 1) der Probedruck/-abzug einer Seite oder eines Blattes, zum Beispiel zur Kontrolle der Ton- und Farb­werte; 2)...