Start Schlagworte Redaktion

SCHLAGWORTE: Redaktion

Redakteur

2
Wortherkunft: Im 18. Jahrhundert von frz. rédacteur (= Verfasser, Schriftleiter) entlehnt; Ursprung aus lat. redactum (= in einen Zustand bringen, in eine Lage versetzen). Definition: Die...

lokal herunterbrechen

0
Der umgangssprachliche Begriff „lokal herunterbrechen“ meint die journalistische Methode, sich überregionale oder regionale → Nachrichten für die lokale Berichterstattung zunutze zu machen und ihnen...

Redaktionsschwanz

1
Redaktionen sind verpflichtet, eine formal korrekte → Gegendarstellung von Lesern zuzulassen und abzudrucken, wenn diese von der Berichterstattung betroffen sind. Dies gilt unabhängig davon,...

hängen

0
Definition: 1.) eine aktive Handlung im Bereich journalistischer Arbeitstechniken zur Begutachtung journalistischer Produkte, überwiegend in Tageszeitungsredaktionen. 2.) eine problematische Situation im Produktionsprozess journalistischer Werke,...

Newsroom

0
Wortherkunft: engl. news = Neuigkeiten, Nachrichten; engl. room = Raum, Büro Der Begriff Newsroom bezeichnet ein Großraumbüro, in dem eine Redaktion aktuelle → Nachrichten produziert....

Text

0
Wortherkunft: lat. textus = Gewebe, Zusammenhang, vgl. auch das Substantiv ‘Textil’, das mit lat. textilis (= gewebt) den gleichen sprachlichen Ursprung hat. Vereinfacht formuliert, handelt...

Redaktionstechnischer Journalismus

0
Ausgehend von Dieter Paul Baumerts Werk Die Entstehung des deutschen Journalismus entwickelten Heinz Pürer und Johannes Raabe den Begriff des redaktionstechnischen Journalismus. Baumert hatte...

Redaktioneller Journalismus

0
Der redaktionelle Journalismus, prägend für das „Jahrhundert des Journalismus“ (Birkner 2010), stellt gewissermaßen den Fluchtpunkt von Dieter Paul Baumerts Werk Die Entstehung des deutschen...

Andruck

0
Mit Andruck ist im Druckgewerbe zweierlei gemeint: 1) der Probedruck/-abzug einer Seite oder eines Blattes, zum Beispiel zur Kontrolle der Ton- und Farb­werte; 2)...

Blattkritik

0
Den Teil der Redaktionskonferenz, der der Kritik an der letzten Zeitungs- oder Heft­ausgabe gewidmet ist, nennen Journalisten Blattkritik. Oft übernimmt bei jeder Zusammenkunft ein...